Fieldbus via Ethernet


Ein Feldbus verbindet verschiedene Messgeräte, damit diese mit einem Steuergerät kommunizieren können. Wenn mehrere Kommunikationsteilnehmer ihre Nachrichten über eine physikalische Verbindungsleitung senden, dann ist es notwendig folgende Informationen zu definieren: wer (ID) sagt was (lesen, Befehl senden, etc.) und wann. Für diesen Zweck wurden standardisierte Protokolle entwickelt.

Seit dem Jahr 1999 werden weltweit unterschiedliche Feldbus Standards im Rahmen der Norm IEC 61158 "Digital data communication for measurement and control - Fieldbus for use in industrial control systems") standardisiert.

Aktuell haben sich am Markt mehrere Feldbussysteme (z.B.: Modbus, Profibus, etc.) mit unterschiedlichen Eigenschaften etabliert.

Die folgende Abbildung zeigt die Verbindungen bei Verwendung einer Fieldbus via Ethernet Schnittstelle.

1