HSense
 Wasserstoff und Helium Massenspektrometer

Allgemeines

1

Die HSense ist ein Massenspektrometer basierend auf dem Prinzip der Elektronenstoss-Ionisierung (EI-MS), das optimiert wurde, um schnelle und zuverlässige Messungen von H2 und He zu erzielen. Durch den Einsatz der EI-Ionenquelle werden die Messgaskomponenten ionisiert, fokussiert und dann in einem Magnetfeld separiert, um Wasserstoff und Helium zu messen.

Das einzigartige und vollautomatische Gaseinlass-System gleicht Druckschwankungen zwischen 500 mbar und 3 bar aus und gewährleistet eine genaue Messung.

Jede Verunreinigung aufgrund von Kondensation oder Partikel wird durch den integrierten 2 µm Feinfilter minimiert und durch das integrierte Messgasaufbereitungssystem wird vorhandene Feuchte im Messgas ausgeschieden.