Login

Anmelden

Neues Gehäuse der Schutzklasse IP65 für unsere Messgeräte verfügbar

Unser neues Gehäuse mit Rack wurde speziell für Anwendungen entwickelt, bei denen ein Schutz gegen physikalische, klimatische und elektromagnetische Gefahren erforderlich ist.

Der interne Rahmen ist auf acht elastischen Halterungen befestigt, die wiederum durch robuste Ankerplatten am äußeren Rahmen fixiert sind, welche auf den Schwerpunkt des Gehäuses ausgerichtet sind. Dadurch wird der Schutz unseres Massenspektrometers gegen Erschütterungen und Aufprall gewährleistet.

Durch den Einsatz von speziellen Silikondichtungen ist das Gehäuse gegen Wasser uns Staub gemäß IP65 geschützt.

Ein weiteres Highlight ist das Einbauklimagerät auf Basis von Peltier-Elementen, das mit Ausnahme der Axialventilatoren keine beweglichen Teile besitzt. Daher wird die äußere Umgebungsluft nicht mit der gekühlter Luft innerhalb des Gehäuses vermischt.

Alle diese Faktoren machen das neue IP65 Gehäuse zur besten Wahl für Anwendungen, bei denen unsere Gasanalysatoren unter harten Bedingungen bezüglich Staub und Wasser betrieben werden müssen, wie das im Bergbau unter Tage und im Tunnelbau der Fall ist.